„Sex und Befreiung“

KULTour | 18.12.2020

Ann-Marlene Henning

Ann-Marlene Henning

Fast jede(r) kennt inzwischen Ann-Marlene Henning, Deutschlands bekannteste Sex-Therapeutin. Ihre ZDF-Serie zum Thema wurde mit dem Deutschen Fernsehpreis 2017 als „Bestes Infotainment“ ausgezeichnet, und ihre Bücher - u.a. Make Love / Ein Aufklärungsbuch (samt Folgeband Make More Love) und Sex verändert alles sind Bestseller. Ihre lockere, lässige, sensible, humorvolle und spielerische, vor allem aber absolut tabulose Art, in konkrete Details zu gehen, entsprach und entspricht offenbar einem dringenden Bedürfnis in unserer Gesellschaft.

Eike Gebhardt hat die grundsympathische Autorin und Therapeutin ins Studio geladen.