WORLDWIDEMUSIC goes Romnja Jazz

Fr., 27.09.2019 | 21:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 15€ / 10€

Nicht nur Frauen generell sind innerhalb der Jazzmusik deutlich unterrepräsentiert – vor allem auch Frauen, die sich zu „People of Color“ zählen, haben es wegen anhaltender Benachteiligung besonders schwer, sich in der Szene durchzusetzen.

Deswegen initiierte RomaTrial e.V. das einjährige Programm RomnjaJazz: Im Zentrum stehen Jazzmusikerinnen und -komponistinnen aus Berlin mit Sinti- und Roma-Hintergrund.

Die WERKSTATT DER KULTUREN , die sich als Veranstaltungshaus und Produzentin zur Aufgabe macht, aktuelle (kultur- und migrations)politische Entwicklungen in den Blick zu nehmen und sie mittels unterschiedlicher Kunst-, Kultur- und Aktionsformen zu thematisieren, präsentiert im September 2019 drei Konzerte der Künstler_innen.

Diesmal mit Tayo Awosusi-Onutor. Sie singt mit einer Soulstimme und liefert eine coole Mischung aus Soul, RnB, Jazz und Musik der Sinti und Roma.

WORLDWIDEMUSIC goes Romnja Jazz -

Freitag, 27.09. 21:00 - Werkstatt der Kulturen

 

weitere Informationen: