Vorstellung „Uranatlas", Uran – ein tödlicher Bodenstoff

Do., 12.09.2019 | 19:00 Uhr | taz Kantine | Eintritt frei

Der Uranatlas, herausgegeben von der Nuclear Free Future Foundation, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, der Rosa-Luxemburg-Stiftung und Le Monde diplomatique, verdeutlicht die globale Dimension, das Risiko, den Widerstand gegen Uranabbau und Atomenergie. Der Uranatlas bietet Zugang zu einer komplexen Materie, die in der Öffentlichkeit kaum diskutiert wird. Gemeinsam mit internationalen Expert*innen werden Atomenergie und die weltweite Bewegung zur Ächtung des Uranabbaus diskutiert. Mit Alex Rosen (IPPNW), Makoma Lekalakala (Earthlife South Africa), Tadzio Müller (RLS) und Juliane Dickel (BUND).

 

weitere Informationen: