multicult.fm presents

Sonntag, 25.08.19, 15:00 Uhr | SODA-Biergarten in der Kulturbrauerei | Eintritt Frei

Bereits zum sechsten Mal jährt sich das Mississippi Blues & Barbecue Festival auf dem Gelände der Kulturbrauerei. Es begegnen sich internationale Musiker, die sonst nie oder nur selten miteinander spielen.

Unter anderem dabei sind, Crazy Hambones und das Pugsley Buzzard Trio.

Sonntag, 25.08. ab 15:00 auf dem Gelände der Kulturbrauerei

Freitag, 23.08.19, 19:00 Uhr | Kesselhaus | Tickets ab 28€

Pop-Kultur ist zurück. 21.-23.August in Berlin

Mit über 100 Konzerten, DJ-Sets, Talks, Filmen sowie über 10 neuen Auftragswerken, eigens für das Festival erdacht, gibt Pop-Kultur der Popmusik dieses Jahr schon zum 5. Mal einen diskursiven Raum in Berlin und überwindet gleichzeitig interdisziplinäre Grenzen.

Heute dürfen Sie begrüßen: CocoRosie, Ilgen-Nur, Deerhoof und viele mehr.

Tagesticket ab 28 € , Festivalticket ab 65 €

Donnerstag, 22.08.19, 19:00 Uhr | Kesselhaus | Tickets ab 28€

Pop-Kultur ist zurück. 21.-23.August in Berlin

Mit über 100 Konzerten, DJ-Sets, Talks, Filmen sowie über 10 neuen Auftragswerken, eigens für das Festival erdacht, gibt Pop-Kultur der Popmusik dieses Jahr schon zum 5. Mal einen diskursiven Raum in Berlin und überwindet gleichzeitig interdisziplinäre Grenzen.

Heute dürfen Sie begrüßen: Die goldenen Zitronen, ÄTNA; die Kerzen und viele mehr.

Tagesticket ab 28 € , Festivalticket ab 65 €

Mittwoch, 21.08.19, 19:00 Uhr | Kesselhaus | Tickets ab 28€

Pop-Kultur ist zurück. 21.-23.August in Berlin

Mit über 100 Konzerten, DJ-Sets, Talks, Filmen sowie über 10 neuen Auftragswerken, eigens für das Festival erdacht, gibt Pop-Kultur der Popmusik dieses Jahr schon zum 5. Mal einen diskursiven Raum in Berlin und überwindet gleichzeitig interdisziplinäre Grenzen.

Heute dürfen Sie begrüßen: Anna Calvi, die Heiterkeit Caries und viele mehr.

Tagesticket ab 28 € , Festivalticket ab 65 €

Dienstag, 20.08.19, 18:00 Uhr | Frannz Club Biergarten, Kulturbrauerei. | Eintritt Frei

In den warmen Sommermonaten präsentieren sich die Kesselhaus Acoustics im wunderschönen Frannz Biergarten als Treffpunkt für die Berliner und Berlinbesucher. Musiker und Musikerinnen spielen ihr 30-minütiges Set innerhalb der Königsdisziplin. Dazu wird den Besuchern gerne ein kühles Getränk und ein Flammkuchen serviert. Der Eintritt ist wie immer frei, eine Hutspende wird erbeten.

Diesmal spielen für Sie: Phil Siemers, Karl die Große und Kollektiv22.
...

Sonntag, 18.08.19, 19:30 Uhr | Kesselhaus in der Kulturbrauerei | Tickets ab 22,00€

Sonny wird 65 / 50 Jahre „auf der Bühne“

Am 18.08. feiert der charismatische Cellist Sonny Thet seinen 65. Geburtstag sowie sein 50-jähriges Bühnenjubiläum und lädt zu einem Konzert, das die langjährige Karriere mit Freunden, Kollegen und Wegbegleitern nachzeichnet.

Sonny Thet & Freunde am 18.08. um 19:30 in der Kulturbrauerei.

Akademia Jangada Open Stage - Junge Künstler

Sonntag, 11.08.19, 16:00 Uhr | Kesselhaus - Kulturbrauerei | Eintritt FREI

Die Akademia Jangada Open Stage Talentshow von und für Jugendliche kommt zu einem Ende. Solos und Crews zeigen eigene Kreationen und das Publikum entscheidet.

Bewerbung und Anmeldung zur Teilnahme an der Ferien Werkstatt und der Veranstaltung: unter info@capoeira-angola.de

Akademia Jangada Open Stage in der Kulturbrauerei - 11.08. 16:00 - der Eintritt ist frei!

Bild von Everton Coroné - Akkordeon

Samstag, 10.08.19, 22:30 Uhr | Maschinenhaus - Kulturbrauerei | ab 40€

Diese Veranstaltung ist Teil des "3rd Anniversary" des Kulturprojekts Miudinho Forró Berlin, das vom 9. bis 11. August stattfindet.

Der brasilianische Akkordeonist Everton Coroné hat schon die großen Bühnen seiner Heimat bespielt und bringt nun den Sound Brasiliens zusammen mit seinem Trio nach Europa.

Samstag, 10.08. 22:30 im Maschinenhaus der Kulturbrauerei

Tickets für die 3-tägige Veranstaltung "Anniversary Muidhinho Forró" ab 40 € .

Plakat: Multicult Plaza- Multimediale Bühnenshow

Freitag, 09.08.19, 17:00 Uhr | Multicult Plaza, Marheineke Platz 15 | Eintritt Frei

Global.Zusammen.leben

Auf der multicult.fm Plaza stellen wir drei Projekte vor, die die Kernfrage unserer Projektarbeit auf ganz unterschiedliche Weise, aber immer unter der Prämisse des gegenseitigen Respekts und Augenhöhe beantworten: Wie gelingt Zusammenleben in globalen Kontexten? Wie kann Zusammenleben gestaltet werden ohne Bevormundung und Aufgabe der eigenen Kultur und Identität. Die Berliner Projekte „Sharehouse refugio" , „Aufbruch Neukölln e.V" und „ Mütter stärken im...

Plakat: Kesselhaus acoustics am 6.8.

Dienstag, 06.08.19, 18:00 Uhr | Frannz Club Biergarten, Kulturbrauerei. | Eintritt Frei

In den warmen Sommermonaten präsentieren sich die Kesselhaus Acoustics im wunderschönen Frannz Biergarten als Treffpunkt für die Berliner und Berlinbesucher. Musiker und Musikerinnen spielen ihr 30-minütiges Set innerhalb der Königsdisziplin. Dazu wird den Besuchern gerne ein kühles Getränk und ein Flammkuchen serviert. Der Eintritt ist wie immer frei, eine Hutspende wird erbeten.

Diesmal spielen für Sie: Antoine Villoutreix, Georg auf Lieder und Abramovicz

Plakat : Der Fluch des Drachen

Samstag, 03.08.19, 19:30 Uhr | Kesselhaus in der Kulturbrauerei | 47€, Kinder bis 12: 23,50€

Der "Fluch des Drachen" live!

Johannes Steck und Corvus Corax lassen mit einmaliger Erzählkunst und historischen selbstgebauten Instrumenten die Geschichte des Schmieds Adamas lebendig werden: In Anlehnung an die Tradition der mündlichen Überlieferung erzählt Johannes Steck eine Geschichte von Liebe und Leid, Freundschaft und Feindschaft, Mut und Macht.

Jetzt als Live-Show für die ganze Familie.

Samstag, 03.08. 19:30 - Kesselhaus in der Kulturbrauerei

Mittwoch, 31.07.19, - Samstag, 03.08.19 | RADIALSYSTEM, Holzmarktstr. 33 | Festivaltickets : 90€, Tagestickets:30€

A L’ARME! geht in die siebte Runde. Das wagemutigste Festival Berlins, das Avantgarde-Jazz mit experimenteller Musik und Noise zusammenbringt, trommelt Ende Juli und Anfang August zu vier Musiktagen voller Improvisation, Performance, Interferenzen, Feedback und jeder Menge Überraschungen. Im Radialsystem und dem Säälchen am Holzmarkt sind zwischen Jazz und Dada, Hip-Hop und Expressionismus, Echtzeitmusik und Fluxus gleich mehrere Deutschlandpremieren zu erleben und Kollaborationen, die die...

Donnerstag, 25.07.19, 20:00 Uhr | Gretchen Club Berlin | Tickets ab 18 €

Ihr letztes Album „Fênix“ (2016) katapultierte die Brasilianer zurück in die internationale Szene. Damit unterstrichen sie den Ruf als Brasiliens erfolgreichste Band - wie sie weltweit bezeichnet werden. Auf „Fênix“ ebenso wie auf Tour werden Azymuth vom Keyboarder Kiko Continentino ergänzt - ein unheimlich talentierter Pianist und Komponist, der bereits mit Größen wie Milton Nascimento, Gilberto Gil und Djavan zusammenarbeitete. Die frische Energie, die er der Band im Studio und auf der...

Plakat über die Künstler des Abends

Dienstag, 23.07.19, 18:00 Uhr | Frannz Biergarten | Eintritt Frei, Hutspende gewünscht

In den warmen Sommermonaten präsentieren sich die Kesselhaus Acoustics im wunderschönen Frannz Biergarten als Treffpunkt für die Berliner und Berlinbesucher. Musiker und Musikerinnen spielen ihr 30-minütiges Set innerhalb der Königsdisziplin. Dazu wird den Besuchern gerne ein kühles Getränk und ein Flammkuchen serviert. Der Eintritt ist wie immer frei, eine Hutspende wird erbeten. Diesmal spielen für Sie Me & Reas, Odeville und Lina Maly.

Samstag, 20.07.19, 19:00 Uhr | Lido, Cuvrystraße 7 Berlin Kreuzberg | Tickets ab 30€

Nach seiner erfolgreichen Solo Tour „My Name Is Bear“ im November 2017, kommt NAHKO BEAR mit MEDICINE FOR THE PEOPLE im Sommer 2019 für 5 Konzerte zurück nach Deutschland.
Fans und Kritiker der Band loben und lieben die einzigartige Mischung aus Rock, Hip Hop und Folk. Der OC Weekly beschreibt sie als „stärkend“ und „kraftvoll“, während The Huffington Post noch einen Schritt weiter geht und Nahko mit Bob Marley vergleicht; ihn einen „musikalischen Propheten“ nennt.

NAHKO AND...

Freitag, 19.07.19, 19:00 Uhr | Haus der Kulturen der Welt | ab 14€

Benin International Musical greift Vaudou-Rhythmen ebenso auf wie elektronische Clubsounds aus Cotonou, Rock, Afrobeat und Trip Hop. Ob Rapperin Nayel Hoxo, Sängerin Amessiamey, Perkussionist Risinkpaoun: Die Mitglieder des Kollektivs beziehen ihre gemeinsame kreative Inspiration aus dem Königreich Dahomey, das zwischen den Jahren 1600 und 1894 existierte, bis die französische Kolonialmacht das Gebiet im heutigen Benin annektierte. Mit polyrhythmischen Grooves und polyphonem Gesang sind...

Samstag, 13.07.19, 19:00 Uhr | Haus der Kulturen der Welt | ab 14€

Es ist ihrer von Mandinka- und Dahomey-Traditionen beeinflussten und zwingend tanzbaren Musik zuerst nicht anzuhören. Doch Les Amazones d’Afrique fanden aus einem dringlichen Grund zusammen: Kandia Kouyaté, Mamani Keita, Rokia Koné, Mariam Koné und Aminata Danté starteten das Projekt in Reaktion auf misogyne Gewalt. 2017 veröffentlichte dieses Who is Who der weiblichen Stimmen Westafrikas das Album République Amazone mit weiteren namhaften Feature-Gästen wie Angélique Kidjo und einem Sound...

Mittwoch, 10.07.19, 20:00 Uhr | Ufa Fabrik Berlin, Theatersaal | Vorverkauf: 12 €, Abendkasse: 16 €

AAINJAA ist eine multidisziplinäre kolumbianische Künstlergruppe, die sich mit der sozialen Transformation durch Kunst beschäftigt und hochwertige Shows aufführt, deren Bestandteile Percussion, Tanz und Theater sind. Eine große Anzahl multidisziplinärer Künstler präsentieren energetische Trommeln, die Kraft und Vitalität vermitteln, afro-kolumbianische und brasilianische Rhythmen gemischt mit Funk-Beats, intensive Choreographien mit Freiheitsäußerungen..... All dies passt zu einem hybriden,...

Dienstag, 09.07.19, 18:00 Uhr | Frannz Club, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin | Hutspende erwünscht

In den warmen Sommermonaten präsentieren sich die Kesselhaus Acoustics im wunderschönen Frannz Biergarten als Treffpunkt für die Berliner und Berlinbesucher. Musiker und Musikerinnen spielen ihr 30-minütiges Set innerhalb der Königsdisziplin. Dazu wird den Besuchern gerne ein kühles Getränk und ein Flammkuchen serviert. Der Eintritt ist wie immer frei, eine Hutspende wird erbeten. Dieses Mal sind Didirri, Tipps für Wilhelm und Jenniffer Kae mit dabei.

Samstag, 06.07.19, 19:00 Uhr | Yaam Berlin, An der Schillingbrücke 3, 10243 Berlin | Tickets ab 22€

Als erster transsexueller Star Brasiliens muss Liniker sich beständig mit Sexismus, Homophobie und Rassismus auseinandersetzen: Auf ihren Konzerten bietet sie einen musikalischen Blick hinter die Tourismusfassade Brasiliens, weitab von Zuckerhut und dem Strand von Ipanema.

Als vor zwei Jahren das Debütalbum von Liniker e os Caramelows erschien, war die Band sofort das große neue Gesprächsthema in der brasilianischen Musikszene. Da war zuerst ein neuer Sound – eine Mischung aus R&...

Pages