Projektpartnerschaften

Was ist Deine Geschichte?

In 3 Workshopwochenenden lernen junge lesbische, schwule, bisexuelle, trans* und intersex Geflüchtete und Migrant*innen Storytelling, Hörfunk und Audio Editsoftware Kompetenzen, um am Ende Ihre Geschichte als Radiopodcast bei Veranstaltungen in Berlin und Amsterdam vorzustellen. Soweit gewünscht: anonym & in Deiner eigenen Sprache.

In a series of 3 workshop weekends young lesbian, gay, bisexual trans* and intersex refugees & migrants will learn professional storytelling, radioproduction and – engineering skills – possible anonymous & in your own language.

Mit anderen Augen: Flüchtlingsgespräche, heute

Im Rahmen des Bundesprogramms Kultur macht stark plus macht multicult.fm, das Kolleg für Management und Gestaltung nachhaltiger Entwicklung gGMBH (Projektinitiator) und Kreuzberg hilft ein Projekt mit Geflüchteten, in dem Bertolt Brechts Idee vom partizipativen Radio wiederbelebt wird. In mehreren Workshops wird die Arbeit mit akustischem Material vermittelt und erprobt. Am Ende steht die Produktion von 4 Minihörspielen (1-3 Minuten Länge). Die Hörspiele werden dann auf multicult.fm gesendet.