Entrepreneurship Summit 2018 Spezial

morgen:magazin | 01.10.2018

Entrepreneurship Summit 2018

©Stiftung Entrepreneurship

Entrepreneurship Summit 2018

Eine ganze Stunde widmen wir uns dem diesjährigen Entrepreneurship Summit. Besucher vergangender Jahre schwärmen von einem magischen Ort und tatsächlich finden sich hier Jahr für Jahr begeisterte Gründer, Gründungswillige, Experten, Künstler und enthusiastische Macher ein, die zu begeistern und zu motivieren wissen. Einige dieser besonderen Menschen stellen wir in unserer Sendung vor, wir z.B. Rafael Kugel, Mitgründer von RatioDrink und aktuell mit seinem eigenen Projekt "Havelwasser" unterwegs. Dann wäre da noch Heiko Butz, der seinen Beraterjob für seine Produktidee Koawach, Kakao mit Guarana, aufgab und Erfolg damit hatte.

Der Entrepreneuership Summit 2018 findet vom 6.-7. Oktober in Berlin Dahlem im Henry Ford Bau der FU Berlin statt. Das ist in der Garystraße 35.
Ticktes kosten für den Entrepreneur in spe 110 €, Schüler Studenten und Azubis zahlen 80 €.

Ihr könnt aber auch Freikarten bei uns gewinnen! Schreibt uns eine Email mit dem Stichwort "Entrepreneurship Summit 2018" an info@multicult.fm und seid an dem Wochenende dabei!
Zusätzlich haben wir noch Bücher für Euch zum Thema zu verschenken!

Da wäre zum Einen das Buch von einem der großen deutschen Gründerpioniere Prof. Dr. Günter Faltin. Er gründete beispielsweise die Teekampagne und initiierte auch den Summit. Sein Buch "Kopf schlägt Kapital" könnte ihr bei uns mit einer Email an info@multicult.fm und dem Stichwort "Kopf schlägt Kapital" gewinnen.

Dann haben wir noch das Erstlingswerk von Seriengründer Rafael Kugel. "Lean Entrepreneurship" heißt es, mit dem Untertitel "Einfach gründen" und beschreibt auf sehr persönliche Weise die Höhen und Tiefen seiner aktuellen Gründung "Havelwasser". Auch hier genügt eine Email mit dem Stichwort "Havelwasser" an info@multicult.fm.

Die Sendung läuft am 1.10. und 3.10. jeweils von 8:00-9:00 und von 10:00-11:00.

Am Mikrofon: Andreas Kabisch

Viel Spaß und viel Glück!

Sendung zum Nachhören