Partner

Gestalten auch Sie die Zukunft des Radios aktiv mit!

Schon ab einer Investition von 1.000 Euro, zum Beispiel in Form einer Spende, können Sie Zustifter der multicult Treuhandstiftung werden.

Ab 5.000 Euro übertragen wir Ihnen einen Gesellschaftsanteil der gemeinnützigen multicult Radio- und Medienproduktionen Unternehmergesellschaft (gUG) und Sie können sich für einen Sitz in der Stifterversammlung entscheiden.

Für eine Investition ab 10.000 Euro stehen Ihnen mit zwei Gesellschaftsanteilen und den damit verbundenen Sitzen in Stifterversammlung und Verwaltungsbeirat der multicult gUG noch mehr Türen offen, um an der Gestaltung unseres Radios aktiv mitzuwirken!

Und das Schöne dabei - das Finanzamt zahlt Ihnen davon einen großen Teil zurück, denn soweit Ihre Investition in Form einer Zustiftung erfolgt, können Sie diese von der Steuer absetzen.

Bei Interesse bitte melden bei Geschäftsführerin Brigitta Gabrin:
gabrin(at)multicult.fm

multicult Treuhandstiftung
Deutsche Bank AG
IBAN: DE74 1007 0024 0196 6662 01
BIC: DEUTDEDBBER

  

Wir sagen DANKE!

multicult.fm dankt allen Spendern, die es uns ermöglichen, zu senden.

Unser Dank geht an die vielen Menschen, die auf unser Spendenkonto eingezahlt haben.

Ganz besonderer Dank gebührt unseren Partnern:

 

Bezirksamt
Friedrichshain-Kreuzberg,
Wirtschaftsförderung

Soziales Berlin,
Netzwerk für soziale und kulturbezogene Organisationen. Kinder- und Jugendförderung.

GBB - Galerie Berlin-Baku

AHOI Kunst + Kultur

Werkstatt der Kulturen

Grieger Sicherheitstechnik

YAAM

Das Verbraucherportal für Berlin + Brandenburg

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

 

Das multicult.fm-Team bedankt sich bei seinen prominenten Förderern, die sich im Stiftungsverein InKuM für ein interkulturelles Radio in Berlin und Brandenburg engagieren.

Freundeskreis multikulti e.V.

Projekt Baerwaldbad

DAVID Systems GmbH, Software und Dienstleistungen für die Broadcast-Industrie

GLS Sprachschule Berlin

mein Druckpunkt

Tinte, Toner, Papier


WOMEX - the World Music Expo

Böttiger Media