Kulturevents for free

Teilnahme im Projekt multicult Plaza bedeutet für Geflüchtete freien Eintritt bei Kultur- und Sportevents in ganz Berlin – oder sogar die Möglichkeit eines Rollenwechsels vom Kulturkonsumenten zum Kulturschaffenden.

Indem sie nicht bloß Zuschauer sind, sondern als „Kulturreporter" selbst medial aktiv werden können, wird eine bewußte Auseinandersetzung mit dem Kulturangebot gefördert.

Auch der Zugang zu großen, spannenden Sportevents wird ermöglicht und beim Kooperationspartner Interkulturelle Sportakademie Schöneberg e.V. (ISS-Berlin) können sich sportaffine TN selber sportlich betätigen – im Rahmen der beiden Programme One World Basketball und Kreuzberg Basketball Beats.

Ziel ist es zusammen mit ISS-Berlin neue Räume für Kommunikation und Interaktion zu schaffen und damit zur Willkommens- und Anerkennungskultur im Sport beizutragen.

Vor dem Hintergrund, dass Sport ein wesentlicher Bestandteil der Bildungsbiografie von eingewanderten sowie ansässigen Kindern und Jugendlichen ist, werden spezielle Sendeformate entwickelt, die über „normale Sportberichterstattung" hinausgehen.

Eine enge Kooperation ist auch mit der Asylothek und dem Begegnungscafé im Hangar 1 der Flüchtlingsunterkunft im Flughafengebäude Tempelhof geplant- etwa „Erzählcafés" in deutscher und arabischer Sprache, die multimedial aufgezeichnet werden.

Auch mit Selam Opera der Komischen Oper sind gemeinsame Aktionen geplant- zum Beispiel wird der „Operndolmuş" mit passenden Vorführungen gelegentlich am Freitag auf der mc Plaza gastieren.

Geflüchtete MusikerInnen können punktuell ihre musikalische Ausbildung bei verschiedenen Projektpartnern ergänzen, oder werden in kooperierende Gruppen wie dem Weltmusik- Ensemble MUKARABU oder der Brassband Kapelle B aufgenommen.

As part of the multicult.fm community, participants have free admission to many cultural events and can thereby access and directly participate in the cultural life of Berlin.

By becoming "culture reporters" and not mere passive-spectators, they become active participants in the cultural life of Berlin.

Furthermore the access to large, exciting sporting events is made possible through the support of our partner Intercultural Sports Academy Schöneberg e.V. (ISS-Berlin), thus, sports-loving participants themselves become active in sports, via projects like: One World Basketball and Kreuzberg Basketball Beats.

The aim is, together with ISS Berlin, to create new spaces for communication and interaction and to promote a welcoming and accepting culture in sport

Against the background that sport is an essential part of the education of immigrants as well as local children and youth, special broadcast formats are developed that goes beyond "normal sports coverage".

Close cooperation is planned with the Asylothek, an encounter Café in Hangar 1 of the refugee accommodation at airport Tempelhof. The cooperation will consist of "Storytelling cafes", in German and Arabic language, which are recorded.

Furthermore, joint events with Selam Opera/der Komischen Oper are planned - for example the "Operndolmuş" will occasionally perform at the multicult Plaza's Friday events.

Refugee musicians can selectively supplement their musical education at the project partner Global Music Academy, or be incorporated into cooperating groups like the world music ensemble MUKARABU or the Brass Band Chapel B.

With lifeworld E.V, Youth Café LAIV in Reinickendorf and ISS Berlin, a concept of "Sport and conversations among men" according to the model of "Vätergruppen", will be developed under supervision by Kazim Erdogan.

باعتبارهم جزءا من عائلة مالتيكالت لدى المشاركين فرصة ولوج مجاني للعديد من الأنشطة الثقافية و المشاركة المباشرة بالتظاهرات التي تجري ببرلين، ليس فقط كجمهور بل كمراسلين ثقافيين يختبرون التجارب بشكل عملي. إضافة الى ولوج واسع للعديد من الأحداث الرياضية من خلال شراكة مع الأكاديمية الرياضية للتنوع الثقافي "شنوبورغ" من خلال برنامجي "عالم واحد لكرة السلة" و "كرة السلة تنبض بكروزبيرغ.
الهدف من خلال هاته الشراكة هو خلق فضاء جديد للتواصل والتفاعل والترحيب من خلال الرياضة التي تعتبر قاعدة أساسية في الحياة التربوية للمهاجرين والأطفال والشباب لدلك نحاول أن تكون تغطيتها لما وراء الأحداث مركزة على البعد الانساني ومتعدية للتغطيات الرياضية النمطية.

برنامج" مقهى القصص" هو ثمرة الشراكة والتعاون بين مخيم Asylothek وبرنامج "مقهى الملتقى" والذي يتم تسجيله على عدة حوامل في مخيم اللاجئين في مطار "تمبهولف" باللغتين الألمانية والعربية.
لدى الإذاعة أيضا شراكة مع فرقة Selam Opera Komische من خلال Operndolmuş الذي تتم استضافتهم كل جمعة من أجل الاستمتاع بعروضهم الموسيقية على مالتيكالت بلازا.
سيتمكن الموسيقيون اللاجئون من متابعة دراستهم الفنية من خلال شريكنا " الأكاديمية الموسيقية" أو سيتمكنون من الالتحاق بفرق موسيقية كمثال فرقة موكارابو للموسيقى العالمية" أو "الفرقة النحاسية شابل"
مقهى الشباب في ريكندورف والأكاديمية الرياضية في برلين يشتركان في مشروع الى خلق جسر للتواصل بين الشباب من خلال الرياضة تحت رعاية و تأطير "كاظم أردوغان"

 

KULTUR für ALLE. Dank unserer Kooperationspartnern bieten wir hier Geflüchteten regelmäßig Freikarten zu tollen Events an, damit jede und jeder die Chance hat Berlin nicht nur zu sehen, sondern zu erleben!
Schreib eine Mail an verlosung@multicult.fm, mit Deinem Namen, das Event Deiner Wahl - und mit ein wenig Glück bekommst Du ein Freiticket!

European Balcony Project

Samstag, 10.11.18, 16:00 Uhr

karte-logo-european_balcon

Das European Balcony Project beschäftigt sich mit einer gemeinsamen europäischen Zukunft und fordert als Baustein dieses künstlerisch-politischen Projekts ein neues Europa ohne Nationen. 
 
Hauptbestandteil dieses Projekts ist die Ausrufung einer Europäischen Republik am 10. November um 16.00 Uhr. Unzählige Theater, Privatpersonen und NGOs beteiligen sich an der Lesung eines Manifests.

Neben der Ausrufung der Europäischen Republik gibt es Diskussionsveranstaltungen, Theaterstücke und andere Formate, die die Verkündung des Manifests begleiten.

Zum Event

Gratis-Angebote der Berliner Museen für Geflüchtete

Fr., 20.07.2018, bis Mo., 31.12.2018 | Museumsinsel |

Flüchtlinge willkommen! Ermäßigter oder freier Eintritt für Asylbewerber oder Flüchtlinge mit Berliner Pass! Das bieten alle Landesmuseen und die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin Brandenburg ! Für Kunstinteressierten bieten die Museen...

zum Event

The KutiMangoes - Live Gig auf der multicult Plaza!

Di., 13.11.2018 | 15:00 Uhr | Multicult.fm, Marheineke Markthalle Marheinekeplatz 15 10961 Berlin | Konzert

Die KutiMangos, eine der „heißesten Afro Jazz Band der Welt“, spielen am Dienstag, den 13.11 live und unplugged auf der multicult Plaza, ihr neues Album könnt Ihr auch gewinnen … Auf Tournee mit ihrem neuen Album, machen The KutiMangoes auch Station...

zum Event

The Kutimangoes

Di., 13.11.2018 | 20:00 Uhr | Kesselhaus (in der Kulturbrauerei) | Konzert

2013 erschien eine Gruppe renommierter Jazzmusiker auf der Kopenhagener Bildfläche, die westafrikanische Musik in der Tradition des großen Fela Kuti mit der Musik des unnachahmlichen Bassisten Charles Mingus verbinden wollte. Musikalisch wie auch...

zum Event

Kampf um Heut und Morgen

So., 18.11.2018, bis So., 10.03.2019 | Schwartzsche Villa, Grunewaldstr. 55 12165 Berlin | Sonstiges

Unter dem Titel „Kampf um Heut und Morgen“ wird eine Ausstellung gezeigt, wie Frauen in Steglitz für ihr Wahlrecht kämpften. Dort werden Biographien politischer Aktivistinnen dokumentiert, aber auch Plakate und Zeitungen sollen die...

zum Event