multicult.fm presents

Freitag, 31.08.18, - Sonntag, 02.09.18 | YAAM | 12,47 € – 34,83 €

28 Jahre nach dem Mauerfall reisen weiterhin zahlreiche Menschen aus aller Welt auf der Suche nach dem subkulturellen Erbe der neunziger Jahre nach Berlin. Doch 2018 ist wieder geprägt durch Schlagzeilen über Clubs, die dem wirtschaftlichem Wachstum und der Gentrifizierung der Hauptstadt weichen müssen.

Mit dem Spreeviera Festival möchte das YAAM eine Plattform für künstlerische Angebote präsentieren, welche den gesellschaftlichen, sozialen und integrativen Stellenwert urbaner...

Donnerstag, 30.08.18, 21:00 Uhr | Lido Berlin | 18-25€

Jazz, Punk, Hip Hop, Marching Band – die Youngblood Brass Band aus New York verwischen seit 1998 die Trennlinien zwischen Genres wie wohl kaum eine andere Musikergruppe. Zu zehnt macht das Bläserensemble Musik, die DJs wie Questlove aufgreifen und Hip-Hop Ikonen wie Talib Kweli inspirieren. Stücke der YBB gehören längst zum Repertoire von Studentenbands und Jazz Ensembles weltweit.

Seit über zwanzig Jahren begeistert YBB bei Festivals wie Roskilde,...

Donnerstag, 30.08.18, 21:00 Uhr | Lido | 18 Euro

Freitag, 24.08.18, 21:00 Uhr | Curvystrasse 7 | 13€

Mit den Remixen einiger der besten Balkan-DJs und Produzenten aus ganz Europa - BalkanBeats SoundSystem, Dj Gaetano Fabri / Baltic Balkan, Lazarus Soundsystem, Yuriy Gurzhy / RotFront - Emigrantski Raggamuffin Kollektiv - startete Tibble in das Jahr 2018.

Anfang des Jahres erschien das Album "TIBBLE TRANSSIBIRISKA REMIXES" und wird mittlerweile auf den besten Balkan-Partys hoch und runter gespielt.

Das letzte Album "DUJ" (2017) erhielt hervorragende Kritiken in World Music...

Mittwoch, 22.08.18, - Samstag, 25.08.18 | ufa-Fabrik, open Air Bühne im überdachten Sommergarten | Normal: 19 €, Ermäßigt: 16 €, Studenten (nur im VVK): 12 €

Ton und Kirschen ist eine Wandertheatergruppe, die sich im Frühjahr 1992 gegründet hat und seitdem in Werder (Havel) zu Hause ist. Von hier aus zieht das internationale Ensemble mit seinen Produktionen in alle Richtungen des Landes Brandenburg. Wir installieren unsere Bühne und Tribüne auf historischen Plätzen, aber auch mitten im Dorf oder sogar auf Äckern. Jedes Jahr gastieren wir in Potsdam und Berlin sowie in anderen Städten Deutschlands. Wir wurden auch oft zu Theaterfestivals im...

Sonntag, 19.08.18, 17:00 Uhr | LABSAAL | 20,-/erm.12,-€

Naomi Beukes-Meyer Namibia, Film „ Another Day in Paradies “

Die Geschichte von Leoni, einer namibischen Frau, die ein Zentrum in Berlin eröffnet, um afrikanischen Frauen in Berlin einen sicheren Zufluchtsort zu bieten.

Astrid North AfroAmerica – Pop & Soul

Ihre Musik auf den Bühnen dieser Welt und begeistert ihr Publikum mit einer sehr ehrlichen authentischer Bühnenpräsenz.

Mwenda Mayer aus Südafrika - Tanz-Performance...

Donnerstag, 16.08.18, 16:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | diverse

Beim jährlichen Gnauoua- Festival im marokkanischen Essaouira zelebrieren regelmäßig mehr als 45.000 Menschen die tranceartige Musik, die vor mehr als drei Generationen von der Westküste des Kontinents nach Marokko gelangten.

Mit dem Gnaoua Festival, das erstmals vom 16.-18. August 2018 in Berlin stattfindet, würdigt die WERKSTATT DER KULTUREN die jahrhundertelange Tradition der Gnaoua-Meister, deren Vorfahren als versklavte Menschen aus den heutigen westafrikanischen Staaten Mauretanien,...

Samstag, 11.08.18, 21:00 Uhr | Bi Nuu | 10€/8€/5€

The Chilean band La Mula Santa mix cumbia, rock, and different Latin-American rhythms in a spicy trunk. The Band lead Mauro Valenzuela, born in Chile and based in Berlin since many years meet the other musicians in a Chilean Bar in a colorful mixture of nationalities i.e. Chile, Armenia, Germany, Malta, Australia, Peru, Mexico. The Bar in F´hain district in Berlin called "El Caiman" was the place where they meed each other and since many years they are together doing concerts in Germany and...

Mittwoch, 08.08.18, 20:00 Uhr | Kantine Berghain | 16€

Die Gitarristin und Sängerin Badi Assad ist sicher eine der auffälligsten und außergewöhnlichsten Künstlerinnen Brasiliens. Sie hat schon eine Weltkarriere als Gitarristin mit unzähligen Aus- zeichnungen und Auftritten auf den renommiertesten Bühnen weltweit hinter sich. Sie spielte mit anderen Größen wie Bobby Mc Ferrin, Seu Jorge, Nana Vasconcelos, John Abercrombie und vielen vielen anderen.
Aber was sie wirklich ausmacht ist die einzigartige Kombination ihrer virtuosen Fähigkeiten...

Mittwoch, 01.08.18, - Samstag, 04.08.18 | RADIALSYSTEM | Festival Pass, 4 Days, Normal Price 105€

Reduced to the max! A L’ARME!, the renowned avant-garde festival, is returning to its roots and taking Vol. VI back to where it all began in 2012: four days and four nights at RADIALSYSTEM V! On its opening night, the festival will be kicked off by two incredibly exceptional singers who transcend the boundaries between electro-acoustic avant-garde and performance art. Maja S. K. Ratkje has gone from a Scandinavian superstar to an international acclaim and at RADIALSYSTEM V she will be...

Dienstag, 31.07.18, - Montag, 31.12.18 | FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum | Frei

Flüchtlinge willkommen! Kostenlose Führung durch Kreuzberg für Geflüchtete ab 15 Jahren!

Kreuzberg ist reich an Lebensstilen, Meinungen, Freiheiten, Religionen, Sprachen, Leben und manchmal auch an Konflikten. Diesen Reichtum möchte das FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum in einer Führung für Geflüchtete ab 15 Jahren darstellen. Beim Projekt „steps – Schritt für Schritt durch Kreuzberg“ werden das Museum, das legendäre SO36 und eine typische Berliner Hinterhofmoschee besucht. Der...

Dienstag, 24.07.18, 19:00 Uhr | Astra Kulturhaus | 32€

HOMEPAGE CAFÉ TACVBA

Seit fast drei Jahrzehnten gelingt es dem mitreißenden Quartett Café Tacvba aus Naucalpan in immer wieder neuer, bestechender Weise, mexikanische Musiktraditionen mit einer Vielzahl an westlichen Einflüssen zu mischen. Von Alternative Rock über Metal, Ska und Hip-Hop bis hin zu elektronischen Elementen reichen dabei die Bezüge, die sich die Band aus der modernen westlichen Musik aneignet, um sie zu einem einzigartigen Amalgam mit mexikanischen Genres wie...

Sonntag, 22.07.18, 12:00 Uhr | Astra Kulturhaus

Brasiliens größtes Volksfest. ★ Brazil’s Largest Community Festival

Willkommen zur 8en Ausgabe der Festa Junina Berlin, das größte Deutsche Festival für brasilianische Kultur, Musik und Gastronomie.

Food Market ★ Brasilianische Musik ★ Forró (live) ★ Spiele ★ Folklore ★ Workshops

Food Market mit Feijoada, Coxinha, Pastel, Acarajé, Pão de Queijo, Salsichão, Caldo Verde, Tapioca, Empada, Açaí, Sacolé/Geladinho, Kibe, Churrasquinho, Pé de Moleque, Pudim de Leite, Bolo de...

Sonntag, 22.07.18, 11:00 Uhr | Jüdisches Museum | freier Eintritt

Am SONNTAG, DEM 22. JULI tritt die Berliner Band KAYAN PROJECT in der
Matinee-Reihe »JAZZ IN THE GARDEN« im Jüdischen Museum Berlin auf.
Kayan Project vereint Musiker aus verschiedenen Regionen des Nahen
Ostens, die zwischen Tempi, Genres und Sprachen wechseln.

Kayan Project spielt arabische, hebräische und englische Folkmusik.
Dabei mischen sie traditionelle, moderne und eigene Lieder mit
improvisatorischen Jazz-Elementen. Der Sound orientalischer und...

Mittwochs, 10:00-10:00 Uhr | | Ermässigt oder Frei

Flüchtlinge willkommen! E rmäßigter oder freier Eintritt für Asylbewerber oder Flüchtlinge mit Berliner Pass! Das bieten alle Landesmuseen und die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin Brandenburg !

Für Kunstinteressierten bieten die Museen eine Reise durch Zeit und Raum: Von der Antike im Pergamonmuseum bis in die Moderne in dem Bauhausarchiv und in der berlinischen Galerie. Naturfreunde können den botanischen Garten und seine Gewächshäuser entdecken und Kinofans die...

Samstag, 14.07.18, 23:00 Uhr | Lido Berlin | 8€/ 6€/ bei uns Freikarten in der Verlosung!

„Keep the room going!“ lautet das Motto der Balkan Beats Party im Lido -im Kreuzberger Nachtleben längst ein Kult-Event!
Extrem tanzbare Rythmen und spannende Kontraste, machen die Balkan Beats Parties so besonders: Bläser treffen auf Electro-Swing, Klezmer mischt sich mit Electro Beats... Goran Bregovic tanzt mit Bizets Carmen.
Diesen Samstag gibt es best Balkan Beats made in Deutschland und Frankreich: beide Länder treten zu einem DJ Duell an. Für Berlin geht Robert Soko an den...

Freitag, 13.07.18, 20:00 Uhr | Astra Kulturhaus | 35€/25€

The Argentinian group “Los Auténticos Decadentes” arrives for the first time in Berlin, will offer a concert within the framework of its celebration for the 30th anniversary as a band. The musical formation promises an evening full of party, dance and fun, in which hymns such as “Pirates”, “The guitar”, “How I’m going to forget” and “People who do not” will be heard in the Club Astra. Since its inception, in the mid-80s, the band has not stopped spinning and working. His songs have become...

Donnerstag, 12.07.18, 20:00 Uhr | Astra Kulturhaus

HOMEPAGE FACEBOOK INSTAGRAM DESCENDENTS

The Descendents, driven by “rejection, coffee, girls, fishing, and food”, emerged from the South Bay area of Los Angeles in late 1978 during the early days of the Southern California punk scene. They were influenced by everything from the Beach Boys, to fledgling punk bands like the Ramones and Black Flag. Originally a three piece, made up of guitarist Frank Navetta, bassist Tony Lombardo, and drummer Bill Stevenson, the band released...

Donnerstag, 12.07.18, 18:00 Uhr | Lido Berlin | freier Eintritt

Wie antisemitisch ist der deutsche Rap? Diese Frage diskutieren Marcus Staiger, Rap-Urgestein und Journalist, Ben Salomo, jüdischer Rapper und Gründer von „Rap am Mittwoch“, Viola Funk, Journalistin und Regisseurin der Dokumentation „Die dunkle Seite des deutschen Rap“ und Jakob Baier, Wissenschaftler und Forscher zu Antisemitismus im deutschen Rap. Die Moderation der Diskussion übernimmt David Häußer, bekannt als der Rapper form/prim.

Freitag, 06.07.18, 20:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | 15€/10€/6€

Wie hört sich das an, wenn man traditionell kurdische Musik mit modernen elektronischen Synthesizer-Klängen vermischt? Die Solist_innen des Babylon ORCHESTRA präsentieren gemeinsam mit dem BTMK - Konservatorium für türkische Musik Berlin das Programm "Foreign Rhythms: To Kurdistan and back", in welchem die Solist_innen mit der kurdischen Sängerin Hani Mojtahedy aktuelle Lieder der Sängerin mit Oriental Jazz Sounds mischen und für eine Reise ins heutige Kurdistan sorgen.

Pages