multicult.fm presents

Sonntag, 22.10.17, 09:00 Uhr | Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin | Eintritt frei

Heute sind Unternehmensgründungen möglich, die nicht von Kapital und Technologie, sondern von der Kreativität und den Ideen ihrer Gründer geprägt sind. Sie sind gekennzeichnet von einem Prozess des Verwerfens und Re-kombinierens, bis ein wirklich ausgereiftes Geschäftskonzept, ein Entrepreneurial Design, entsteht.

Nutzen Sie die Gelegenheit, beim Entrepreneurship Summit hochkarätige Speaker aus dem Feld des Entrepreneurship kennenzulernen. Freuen Sie sich auf Keynotes von Prof. Ernst...

Samstag, 21.10.17, 09:00 Uhr | Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin | Eintritt frei

Heute sind Unternehmensgründungen möglich, die nicht von Kapital und Technologie, sondern von der Kreativität und den Ideen ihrer Gründer geprägt sind. Sie sind gekennzeichnet von einem Prozess des Verwerfens und Re-kombinierens, bis ein wirklich ausgereiftes Geschäftskonzept, ein Entrepreneurial Design, entsteht.

Nutzen Sie die Gelegenheit, beim Entrepreneurship Summit hochkarätige Speaker aus dem Feld des Entrepreneurship kennenzulernen. Freuen Sie sich auf Keynotes von Prof. Ernst...

Freitag, 06.10.17, 20:00 Uhr | Passionskirche | 31,25€

Flamenco – das ist die faszinierende, leidenschaftliche und geheimnisvolle Einheit von rhythmischem Tanz, kraftvollem Gesang und filigranen Gitarrenspiel. Azabache steht für ein tiefblaues, schillerndes Schwarz. Es heißt, in den “schwarzen“ Tönen stecke der Duende, jener geheimnisvolle Dämon, der die Menschen bis ins tiefste Innere aufwühlt. In diesem Sinne verzaubern die Tänzerinnen von azabache Flamenco La Mona, Joelle Guerrero und Ana Menjibar, der Gitarrist Rayko Schlee sowie der Sänger...

Freitag, 06.10.17, 20:00 Uhr | Passionskirche | 31,25€

Flamenco – das ist die faszinierende, leidenschaftliche und geheimnisvolle Einheit von rhythmischem Tanz, kraftvollem Gesang und filigranen Gitarrenspiel. Azabache steht für ein tiefblaues, schillerndes Schwarz. Es heißt, in den “schwarzen“ Tönen stecke der Duende, jener geheimnisvolle Dämon, der die Menschen bis ins tiefste Innere aufwühlt. In diesem Sinne verzaubern die Tänzerinnen von azabache Flamenco La Mona, Joelle Guerrero und Ana Menjibar, der Gitarrist Rayko Schlee sowie der Sänger...

Mittwoch, 30.08.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 12€/16€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig! Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.
Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of Heroes“ geschafft...

Dienstag, 29.08.17, 18:00 Uhr | Hof der Kulturbrauerei | Eintritt frei

„Die Hamburger Kult-Konzertreihe auf dem Hof der Kulturbrauerei“

Wenn man im Sommer durch die Szene-Kieze Hamburgs läuft, in der unmittelbaren Nähe von St. Pauli, kommt man an den Knust Acoustics im Karolinenviertel kaum vorbei. Seit sieben Jahren gibt es in den Sommermonaten regelmäßig Indie Sounds, Jazz-Helden, R'n'B Tunes, Singer Songwriter und Pop-Hasen zu hören, sehen und abzufeiern. Alles pur, akustisch und unter freiem Himmel.

Mit der KulturBrauerei haben wir nun die...

Mittwoch, 23.08.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 12€/16€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig! Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.
Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of Heroes“ geschafft...

Mittwoch, 16.08.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 12€/16€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig! Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.
Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of Heroes“ geschafft...

Dienstag, 15.08.17, 18:00 Uhr | Hof der Kulturbrauerei | Eintritt frei

„Die Hamburger Kult-Konzertreihe auf dem Hof der Kulturbrauerei“

Wenn man im Sommer durch die Szene-Kieze Hamburgs läuft, in der unmittelbaren Nähe von St. Pauli, kommt man an den Knust Acoustics im Karolinenviertel kaum vorbei. Seit sieben Jahren gibt es in den Sommermonaten regelmäßig Indie Sounds, Jazz-Helden, R'n'B Tunes, Singer Songwriter und Pop-Hasen zu hören, sehen und abzufeiern. Alles pur, akustisch und unter freiem Himmel.

Mit der KulturBrauerei haben wir nun die...

Sonntag, 13.08.17, 19:00 Uhr | Haus der Kulturen der Welt | 28 €

Khaled

Der König ist im Haus: Der Raï war ursprünglich eine Musik der Landbevölkerung Algeriens, die zunächst Trompetenmelodien, später E-Gitarren- Akkorde oder Synthesizerläufe aufnahm. Der „Raï moderne“ wurde in den späten 1970ern zum rebellischen Sound einer unzufriedenen Jugend – und machte den jungen Khaled bald auch international bekannt. Es folgten Jahre im Exil; erst Anfang des Jahrtausends kehrte der König des Raï nach Algerien zurück. Nach...

Freitag, 11.08.17, 19:00 Uhr | Haus der Kulturen der Welt | 14 €

Explosiver Äthio-Soul: Alemayehu Eshete war und ist die Stimme des äthiopischen Jazz, Funk und Soul der 1970er. Beeinflusst durch US-amerikanischen Funk und Soul, der über GIs ins Land kam, begann er früh, wie seine Vorbilder James Brown oder Otis Redding zu singen – wenn auch stets in den charakteristischen Tonskalen seiner Heimat. Speziell für diesen Abend hat der Berliner Schlagzeuger und Produzent Max Weissenfeldt ein Best-of von Eshetes zahllosen Hits zusammengestellt, begleitet von...

Mittwoch, 09.08.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 12€/16€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig! Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.
Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of Heroes“ geschafft...

Dienstag, 08.08.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 12€/16€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig! Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.
Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of Heroes“ geschafft...

Sonntag, 06.08.17, 19:00 Uhr | Werkstatt der Kulturen | Eintritt frei

Magie hat ihren Preis. Besonders die, die so mächtig ist und manchmal so sehr herbeigesehnt wird wie Sichtbarkeit. In einem Poetry-Comedy-Performance-Abend erkundet die* in New York wohnende, international renommierte Autor*in und Künstler*in Alok Vald-Menon die dunkle Seite von Trans*-Sichtbarkeit – einer Sichtbarkeit durch Videos, die Gewalt gegen Trans*-Menschen als Unterhaltung zeigen und sich im Internet als virale Hits verbreiten.

Alok verortet die Performance WATCHING YOU /...

Freitag, 04.08.17, 19:00 Uhr | Haus der Kulturen der Welt | 22 €

Abdullah Ibrahim

Pionier des südafrikanischen Jazz: Mit mehr als 50 Alben von Township Jive bis zu klassischer Musik schrieb der Pianist Abdullah Ibrahim alias Dollar Brand die Musikgeschichte seines Landes mit. Gemeinsam mit Hugh Masekela formte er in Südafrika vor fast 60 Jahren die Jazz Epistles, die in dem Apartheidstaat als eine der wichtigsten Bands den damals hochpolitischen Jazz spielten. Begleitet wird der Ausnahmemusiker Ibrahim, der schon...

Mittwoch, 02.08.17, 20:00 Uhr | Maschinenhaus | 12€/16€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig! Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.
Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich! Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of Heroes“ geschafft...

Dienstag, 01.08.17, 18:00 Uhr | Hof der Kulturbrauerei | Eintritt frei

„Die Hamburger Kult-Konzertreihe auf dem Hof der Kulturbrauerei“

Wenn man im Sommer durch die Szene-Kieze Hamburgs läuft, in der unmittelbaren Nähe von St. Pauli, kommt man an den Knust Acoustics im Karolinenviertel kaum vorbei. Seit sieben Jahren gibt es in den Sommermonaten regelmäßig Indie Sounds, Jazz-Helden, R'n'B Tunes, Singer Songwriter und Pop-Hasen zu hören, sehen und abzufeiern. Alles pur, akustisch und unter freiem Himmel.

Mit der KulturBrauerei haben wir nun die...

Sonntag, 30.07.17, 21:00 Uhr | Bi Nuu | 22,00€

Evergreen Terrace has been blazing their own path through the melodic hardcore scene for over a decade. Anchored by guitarist/singer Craig Chaney's clean vocals, punctuated by lead singer Andrew Carey's viciously screamed vocals. Evergreen Terrace parted ways with founding guitarist Josh James, drummer Caleb James, and left Metal Blade Records in 2012. Former bass player, Jason Southwell, rejoined the band at the end of 2012, moving Alex Varian from bass to guitar. Drummer Brad Moxey filled...

Donnerstag, 27.07.17, 21:00 Uhr | Lido Berlin | 16,00€

30 Años Reunión Historica

“Todos Tus Muertos” is a central figure in Latin American punk rock. With Félix Gutiérrez, Fidel Nadal and Horacio “Gamexane” Villafañe being the founding band members, this combo first emerged in the Argentinian punk scene only to later on develop a more Centralamerican sound.

In the middle of the nineties they released Dale Aborigen (1994) which became an instant classic in Spanish-speaking rock music. After their latest break up in 2011 when band...

Mittwoch, 26.07.17, 20:00 Uhr | Kesselhaus | 16,00€

Wer schon immer mal seine eigene Heldengeschichte kreieren wollte, ist in dieser Improshow von Paternoster genau richtig!

Das Publikum selbst bestimmt durch Zuruf den Charakter und den Verlauf der Geschichte, welche von den Schauspielern spontan auf die Bühne gebracht werden.

Ob glückliches oder tragisches Ende, Komödie oder Actionstory – hier werden wahre Helden zum Leben erweckt und alles ist möglich!

Am Ende entscheidet das Publikum, ob der Held es in die „Hall of...

Pages